Stephen Chidwick kehrt zu den GPI Top 10 zurück

Pokerprofi Steve O’Dwyer war derjenige, der Byron Kavermans eher langjähriger Amtszeit in der GPI-Rangliste ein Ende setzte. Der irische Spieler führt seit zwei Wochen die prestigeträchtige Rangliste mit insgesamt 4.172,11 Punkten an Nach dem wöchentlichen Update von GPI kletterte der Amerikaner Jason Mercier um 3 Positionen und belegt nun mit 4.044,06 Punkten den 2. Platz […]